Zurück

Business Analyst/in

Business Analyst/in

Banken / Finanzinstitute
  • Dauerstelle - Vollzeit
  • Referenz : INT-033922
  • Teilen:

Einzelheiten

  • Region Basel-Landschaft
  • Art des Vertrags Dauerstelle - Vollzeit
  • Tätigkeitssektor Banken / Finanzinstitute

Einführung

Für unseren Kunden eine Kantonalbank mit Sitz in Liestal suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

Business Analyst/in

mit Startdatum so bald wie möglich. Es handelt sich um eine Voll- / Teilzeitstelle (80-100%) mit unbefristetem Vertrag.

Aufgabenbeschreibung

  • Sie begleiten unsere Informatik-Vorhaben von der Analyse über die Umsetzung, den Test bis in den Betrieb
  • Sie analysieren Probleme im täglichen Betrieb und begleiten deren Behebung
  • Sie koordinieren themen- und projektübergreifend Aktivitäten, welche im Team, im Business oder in anderen Teams anfallen
  • Sie bauen sich Know-how des Avaloq-Corebanking, unserer Testumgebung und der Avaloq Front Plattform (E-Banking) auf
  • Sie unterstützten die Umsetzung der Testautomatisierung im Team und stehst für eine gute Qualität der Teamergebnisse ein


Erforderliches Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Banklehre oder gleichwertige Ausbildung sowie ein paar Jahre Praxiserfahrung als Business Analyst:in
  • Von Vorteil haben Sie Erfahrung mit Avaloq und sind offen für moderne Testmethoden
  • Sie sind offen gegenüber Neuem und Veränderungen und zeigen Bereitschaft, sich fachlich weiter zu entwickeln
  • Sie verfügen über eine engagierte und zielorientierte Arbeitsweise und haben ein hohes Mass an Qualitätsbewusstsein
  • Se sind bereit zu Teamarbeit und tragen gerne Verantwortung


Bewerbungsprozess:

Interessiert? Weitere Informationen finden Sie hier: Infopaket. Bewerben Sie sich bitte ausschliesslich über den nachstehenden "Bewerben" Link. Bitte beantworten Sie ausserdem alle Fragen, ohne diese können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten.

Informationen

  • Agentur GPP AG - GLOBAL RECRUITMENT - +41 44 266 50 25
  • Veröffentlicht am 20. September 2022
  • Berater-in Marijke van Engelenburg